Spendenaktion

Projektspenden

Kinder züchten Setzlinge in gesammelten Plastikflaschen
Umweltbildungsprojekt in Beni

Frau mit geernteten Kartoffeln in Cochabamba
Dank neuer Anbaumethoden steigen die Erträge in Cochabamba

In der Bolivienpartnerschaft werden vielfältige Projektinitiativen unterstützt. Die Partner in allen Regionen des Landes werden in die Lage versetzt, ihren selbstständigen Weg mit den Menschen aus Not und Ungerechtigkeit zu gehen. Die Befähigung von Kindern und Jugendlichen, Frauen und Männern, der Aufbau von Gemeinden und der Dienst einer ganzheitlichen Pastoral sind Anliegen, zu deren Unterstützung die Partner in Bolivien einladen.

Ihre Spende für eines dieser Projekte wirkt ganz direkt und persönlich: Sie selbst wählen aus, wo Sie oder Ihre Gruppe helfen und welche Projektinhalte Sie fördern möchten. Sie lernen die Herausforderungen kennen, denen sich die Partner stellen und erfahren, wie mit Ihrer Unterstützung aus Ideen konkrete Initiativen im Dienst besonders der Armen werden.

Eine Auswahl an aktuellen Projekten zur Bolivienpartnerschaft und Erntedank-Aktion finden Sie hier.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Regina Schömig-Schmitz von der Diözesanstelle Weltkirche, Tel: 0651/7105-395.