Damit Sie unsere Internetseite optimal nutzen können, setzen wir nur technisch notwendige Cookies (kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner ablegt werden). Wir sammeln keine Daten zur statistischen Auswertung. Näheres finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Projekte zur Partnerschaftswoche

Neben den Veranstaltungen und Aktionen in der Partnerschaftswoche hier und in Bolivien haben die Diözesen Boliviens aus allen Teilen des Landes Projekte zum diesjährigen Thema eingereicht, die durch die Erntedank-Kollekte am 4. Oktober sowie die Aktionen in der Partnerschaftswoche gefördert werden sollen. Eine Auswahl der Projekte möchten wir Ihnen hier vorstellen:

Samenbanken für vom Aussterben bedrohte Pflanzenarten (Aiquile)

Beitrag der Kinder zur Schöpfungsbewahrung (El Alto)

Kaninchenzucht in Patacamaya (Corocoro)

Glaube und Schöpfungsbewahrung (Coroico)

Laudato Si' und die Kosmovision der Guaraní - Hand in Hand für die Bewahrung der Schöpfung (Camiri)

Botschafter des Friedens (La Paz)

Verbundenheit durch Musik (San Ignacio de Velasco)

 

Sie wollen die Partner in Bolivien bei der Umsetzung der Projekte finanziell unterstützen?

Dann überweisen Sie Ihre Spende bitte an:

Bistum Trier, Bolivienpartnerschaft

IBAN: DE62 3706 0193 3007 8480 47
BIC: GENODED1PAX

Spendenvermerk: 300006

Für die Spendenquittung unbedingt die eigene Anschrift im Betrefffeld der Überweisung angeben. Danke!

Für weitere Informationen zu den einzelnen Projekten wenden Sie sich bitte an Katharina Nilles von der Diözesanstelle Weltkirche, 0651/7105-395.