Caminando juntos - gemeinsam auf dem Weg

Bolivien-Partnerschaftswoche 2017: Bolivianische Bischöfe im Bistum zu Gast!

Die Bolivien-Partnerschaftswoche 2017 steht unter dem Leitwort "Das gemeinsame Haus: schützen und bewahren"; es legt erneut den Schwerpunkt auf das Thema Schöpfungs-Verantwortung. Zum Auftakt am 24. September werden einige Mitglieder der Bolivianischen Bischofskonferenz im Trierer Bistum zu Gast sein und Gemeinden besuchen.

Weitere Informationen zu den Gemeindebesuchen und sonstigen Veranstaltungen im Rahmen der Bolivien-Partnerschaftswoche finden Sie hier oder bekommen sie bei Regina Schömig-Schmitz von der Diözesanstelle Weltkirche, 0651 7105-395.

  • Folgende Bischöfe werden bei uns zu Gast sein:

    BischofBistum / JurisdiktionBesuch in folgender Pfarrei
    Mons. Antonio Reimann, OFMÑuflo de ChávezSt. Martin, Briedel
    Mons. Julio María Elías Montoya, OFMBeniSt. Maximin, Klotten
    Mons. Fernando Bascopé MüllerCastrenseSt. Marien, Neunkirchen
    Mons. Percy Lorenzo Galván FloresCorocoroSt. Martin, Dreis
    Mons. Eugenio CoterPandoSt. Remaclus, Waldorf
    Mons. Ricardo Centellas GuzmánPotosíHoher Dom zu Trier
    Mons. Waldo Barrionuevo Ramirez, CSsRReyesSt. Martin, Schiffweiler
    Mons. Jesús Juárez Párraga, SDBSucreSt. Martinus, Hermeskeil
    Mons. Robert Herman FlockSan Ignacio de VelascoSt. Martin, Fell
    Mons. Carlos StetterSan Ignacio de VelascoHoher Dom zu Trier
    P. José Fuentes Canostellvertretender Generalsekretär der Bolivianischen BischofskonferenzHoher Dom zu Trier
    P. Ben Hur SotoSekretär der Abteilung Pastoral
    der Bolivianischen Bischofskonferenz
    St. Maximin, Klotten